Hallo! Ich bin Simona, und ich stelle mich kurz vor …

 

Seit 2009 arbeite ich als Reiseleiterin, damals hatte ich mich entschieden, meine persönlichen Interessen zu einem Job zu machen, den ich mit Liebe und Hingabe durchmache.

Nach meinem Hochschulabschluss in Fremdsprachen habe ich immer versucht, meiner Leidenschaft für Kunst, Kultur und Traditionen zu folgen, durch lesen, Besichtigung von Museen und viel reisen, auf der ganzen Welt.

Jetzt arbeite ich als Reiseleiter in Mailand in fünf Sprachen, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch, dass ich fließend spreche und ich liebe meinen Job!

Was ich am meisten genieße, ist, mit neuen Leuten aus der ganzen Welt in Kontakt zu kommen, eine Chance, neue Kulturen zu treffen und Meinungen auszutauschen. Es ist toll, Leute zu sehen, die manchmal noch nie in Italien gewesen sind und in einem Land mit so unterschiedlichen Gewohnheiten leben, also sehe ich ihr Wunder und ihre Überraschung, wenn sie unsere Kirchen, Gebäude, Residenzen, Museen und Meisterwerke bewundern.
Ich liebe es, die Schönheiten von Mailand, sowie von anderen Städten in der Nähe zu zeigen, wie Como & der Comer See, mit seinen atemberaubenden Aussichten, seine wunderbaren Villen und seine fantastischen Gärten, oder die faszinierende Oberstadt Bergamo, wo ich geboren wurde, mit seinen Mauern, seinen engen Gassen und seinen alten Gebäuden oder Brescia, mit seinen alten römischen Resten.

Ich hatte immer einen sehr kreativen Geist, und ich liebe es, neue Reiseprogrammen zu vorbereite, maßgeschneiderte Touren, die den persönlichen Anforderungen jedes einzelnen Touristen entsprechen.

Wie alle italienischen Leute, natürlich, mage ich sehr gut Essen und Mode, die – ich glaube – stark mit Kunst und Kultur verwandt sind. So genieße ich es wirklich, Leute in Bauernhöfe zu bringen, um einige unserer lokalen Produkte wie Käse, Polenta, Schinken, Salami und natürlich Wein zu probieren oder um die Mailänder Innenstadt zu spazieren, die über unsere kulinarischen Traditionen und Kuriositäten spricht, mit der Chance Knallt in einigen der erstaunlichen Lebensmittelgeschäfte, wie PEK, oder Verkostung unserer bekannten Aperitivo im Café Camparino in der Galleria Vittorio Emanuele.

Haben Sie noch Zweifel? Also, kontaktieren Sie mich, um Ihre Tour zu buchen!